PV-Projektverlag: Image-/Markteinführungs- kampagne für das Stadtmagazin „Lift Stuttgart“

Eine Plakatkampagne mit „schrägen“ Testimonials prominenter Akteure der Stuttgarter (Kultur-)Szene brachte das im Jahr 1991 gegründete Stadtmagazin LIFT ruck-zuck in die überregionalen Medien und zu großer Bekanntheit. Begleitend klebten begeisterte Anhänger des Vorgänger-Magazins „Stuttgart Live“ freiwillig, unbezahlt und voller Enthusiasmus „Live goes on“-Aufkleber auf alle möglichen und unmöglichen Objekte im öffentlichen Raum.
Notiz am Rande: Beim „Casting“ bewiesen die Verantwortlichen des Verlags und das Kreativteam einen guten Riecher: Drei damals eher lokal bekannte Namen brachten es bald zu überregionaler Bekanntheit: Die Fantastischen Vier, Rezzo Schlauch und Michael Gaedt.